Start
Verkehrswacht Hockenheim
Musikalische Verkehrserziehung der Verkehrswacht Hockenheim

Verkehrserziehung im Kindergarten einmal erfrischend anders

Fast schon aus guter Tradition sorgte die Verkehrswacht Hockenheim wieder für kindgerechte Verkehrserziehung. Über 200 Kinder besuchten die beiden Konzerte „Schau mal, hör mal, mach mal mit“.

Weiterlesen...
 
Es wird eng!

Neue und alte Gesetzesvorschriften sorgen dafür, dass es auf unseren Gehwegen und Radwegen inzwischen immer enger zugeht und damit auch immer gefährlicher wird. Dabei ist es manchmal schon fraglich, ob alle Verkehrsteilnehmer damit umgehen können. Rechtliche Bestimmungen haben sich geändert und sind kaum bekannt.

Weiterlesen...
 
Täglich trainieren

Seniorenwerk Verkehrswacht hilft bei der Nutzung von Rollatoren

KETSCH.Der Altennachmittag im katholischen Pfarrheim bot diesmal neben Gottesdienst und gemütlichem Beisammensein viele nützlichen Informationen zum Thema Rollatoren. Nach der Kaffeetafel im großen Saal hieß Barbara Kreichgauer mit Klaus Zizmann und Peter Herchenhan zwei Seniorenberater vom Ortsverein Hockenheim der Deutschen Verkehrswacht willkommen. Unterstützt wurden die Referenten von Karl-Heinz Bitz vom Pflegestützpunkt Baden-Württemberg im Rhein-Neckar-Kreis sowie vom Orthopädiemechaniker Thomas Kentner von der Firma Ramer in Brühl. Die hohe Anzahl der Besucher mit und ohne Rollator bewies das starke Interesse, bis ins hohe Alter mobil mit Sicherheit zu bleiben. "Denn hier verhält es sich wie im Sport oder im Beruf", erklärten die Experten. "Die Selbstsicherheit steigert sich mit dem Training und der täglichen Fortbewegung."

Weiterlesen...
 
Kinder und Jugend

Was macht eigentlich der Arbeitskreis Kinder und Jugend?

Neben dem Arbeitskreis Senioren gibt es bei der Verkehrswacht Hockenheim seit einigen Jahren noch den Arbeitskreis Kinder und Jugend, dem die Beisitzer Manfred Krampfert, Ralf Lukas und Klaus Transier angehören. Im Hauptberuf ist Herr Krampfert Revierführer des Polizeireviers Hockenheim, Herr Lukas Inhaber einer Fahrschule in Walldorf und Klaus Transier war bis zu seiner Pensionierung Ordnungsamtsleiter.

Weiterlesen...
 
Was macht eigentlich ein Seniorenberater
Nachdem die Verkehrswacht Hockenheim schon einige Zeit bestand, hat man sich im Interesse einer effektiveren Arbeit dazu entschlossen, die Vorstand- schaft zu entlasten und Arbeitskreise einzurichten. Einer der Arbeitskreise ist den Senioren gewidmet und ihm steht unser Vorstandsmitglied Klaus Zizmann (siehe Bild) vor.
Weiterlesen...